Newsletter  Juni 2021 – Gitarre-Sommer

INFO-Abend  Donnerstag 10. Juni 2021, 19h per Zoom wer teilnehmen möchte, bitte anmelden: info@rhythmikstudio.at Wir hoffen, es geht Euch gut und Ihr genießt den kommenden Sommer - mit weniger Einschränkungen - bald haben wir es geschafft…. - lassen wir den Sommer klingen: >>> daher starten wir ein NEUES Angebot für die Gitarre:  wer sich immer schon mehr mit der Gitarre beschäftigen wollte  - kann hier leicht fündig werden und seine/ihre Gitarre-Kenntnisse erweitern, aufpeppen, zum Strahlen...

weiter

Newsletter Februar 2021 Improvisation auf ganzer Linie…

Liebe Freund*innen des RhythmikStudio, liebe Leser*innen Improvisation – auf ganzer Linie…. ... ist in der Dialogisch-künstlerischen Pädagogik der Rhythmik zentral verankert, die sich auf die Mitwirkenden der jeweiligen Gruppe, die Gegebenheiten der Umgebung, der Situationen, die Dynamiken im Rahmen des jeweiligen Stundenthemas – immer in Bezug auf die Themen-Entwicklung des Jahresbogens - einstellt und darauf basierend agiert und reagiert. RhythmikerInnen sind SpezialistInnen darin, das zeigt sich in der derzeitigen Situation wieder besonders deutlich, —> Verbindungen...

weiter

Newsletter November 2020 Experimentieren im Rhythmikunterricht

Liebe LeserInnen & liebe FreundInnen des RhythmikStudio! Der Corona-Lockdown hat uns wieder - wir unterrichten wieder ausschließlich per Zoom, ob es nun die ganz jungen Kinder betrifft, die künstlerischen Klassen Rhythmical oder auch unseren im Oktober gestarteten Rhythmik-Lehrgang für PädagogInnen. Allerdings sind wir froh, es funktioniert gut und wir gewöhnen uns immer besser daran, dieses für uns bisher ungewöhnliche Medium einzusetzen, auch immer besser kennenzulernen und für unsere Belange möglichst kreativ einzusetzen. ... gleich zu...

weiter

Newsletter  September 2020 – unsere Kursangebote

Liebe Freund*innen des RhythmikStudio, liebe Leser*innen! Das Kursjahr 2020/21 wird ein besonderes sein, das steht außer Frage! Nachdem wir im vergangenen Semester mit Corona-Lockdown und etlichen Sicherheitsmaß-nahmen, Unterricht per Zoom und Gruppenteilungen gelernt haben umzugehen, werden wir sicherlich gemeinsam mit unseren kleinen und großen Kursteilnehmer*innen den Kursstart ab 21. September gut bewältigen! Da uns die Kinder ganz besonders am Herzen liegen und wir beobachten mussten, dass im Lock-Down-Frühjahr in der Gesellschaft oftmals auf die Bedürfnisse...

weiter

Was hat Geralds Bart mit Corona zu tun?

Liebe FreundInnen des RhythmikStudio! Wir haben uns durch die Corona-Einschränkungszeit durchgekämpft, heute hat nun die Sommerpause begonnen und wir ziehen Bilanz. Das RhythmikStudio hat eine erfreuliche und eine unerfreuliche Nachricht an alle, die das RhythmikStudio kennen und schätzen:  - zunächst die erfreuliche: >>> wir haben in diesen Wochen bei unseren TeilnehmerInnen und deren Eltern viel Zuspruch, tolle Rückmeldungen sowohl von Kindern, als auch Eltern erhalten und eine mutige Weiterentwicklung geschafft.  - jetzt die unerfreuliche >>> wir haben...

weiter

Newsletter Juni2020 – RhythmiX-Sommerkurs & Rhythmik-Lehrgang

Wir atmen auf - die Rhythmik-Kurse können nun wieder LIVE stattfinden! Noch mit allen Vorsichtsmaßnahmen - aber die Freude ist groß und die Kinder singen, tanzen, lachen wieder im RhythmikStudio! So können wir einen versöhnlichen Kursjahres-Abschluss machen. Die Erfahrung "Rhythmik-Unterricht per Zoom-Video-Meeting" zu machen war eine gute Erfahrung! Es ist gelungen das Dialogische Prinzip in den Rhythmik-Einheiten umzusetzen. Je nach Altersstufe war der Umgang mit dem digitalen Medium für die Kinder faszinierend und leicht zu...

weiter

Newsletter April/Mai 2020: Neue Wege – Rhythmikunterricht per Video-Meeting

Wir beschreiten neue Wege - #stayathome - es ist wie es ist! Seit 16.März findet im RhythmikStudio bis auf Weiteres  aufgrund der Corona-Krise kein Rhythmik-Unterricht statt. Nach dem ersten Schock haben wir sofort begonnen, für die Kinder unserer Rhythmik-Kurse per email Video-Botschaften, Spiel-Ideen, Lieder von unserer CD, Rätsel und Geschichten,  uns sogar eine Bastelanleitung und für die Rhythmical-Kinder Trainingsanleitungen zu schicken, um die ersten Wochen der Sperre bis Ostern zu überbrücken und mitzuhelfen, eine "relative...

weiter

Newsletter Februar/März 2020: Stundenzyklen und Musik-Stream

Liebe FreundInnen des RhythmikStudio, liebe LeserInnen! Nun ist für unsere Rhythmik-Kurse die Halbzeit schon vorüber und wir haben noch einen schönen Bogen an weiteren Rhythmik-Stunden in diesem Kursjahr vor uns. Zeit also Sie, liebe LeserInnen, Einblick nehmen zu lassen, wie so ein ganzes Kursjahr thematisch, inhaltlich, musikalisch, entwicklungspsychologisch, künstlerisch aufgebaut werden kann, damit die Kinder/Jugendlichen jene Impulse erfahren, die ihre Erlebnisse, ihre Fähigkeiten und ihre Fertigkeiten bestmöglich ansprechen.   Stunden-Themen Die Stunden-Themen werden von uns...

weiter

Newsletter im Jänner 2020: neues Weiterbildungsprogramm

Liebe FreundInnen des RhythmikStudio, liebe LeserInnen! Nun ist es so weit: unsere neue Website ist ONLINE! Der Relaunch hat geklappt und wir haben bereits die ersten positiven Rückmeldungen erhalten, worüber wir uns natürlich sehr freuen, aber schauen Sie selbst: https://rhythmikstudio.at Was dort u.a. zu finden ist: >>> Rest-Kursplätze für Rhythmik-Kinder-Kurse Einige Kurse können noch Kinder im Sommersemester aufnehmen! Wir freuen uns sehr, dass wir diese noch vergeben können. Zur schnellen Übersicht:weiter zur Kinder-Kurse ANMELDUNG ..................................................................................................

weiter

Newsletter Dezember 2019: Die Idee als pädagogischer Wert

Liebe FreundInnen des RhythmikStudio, lieber LeserInnen! Die "eigene Idee" als Pädagogischer Wert... ... oder wie Persönlichbildung durch Rhythmik möglich wird... Unsere pädagogischen Werte stehen in der humanistischen Bildungstradition, die davon ausgeht, dass in jedem Menschen ein schöpferisches Potential vorhanden ist, das es wert ist, entdeckt und gefördert zu werden, um den individuellen Lebensweg zu finden und bestmöglich zu gestalten. Die Ziele, die wir zur gezielten Förderung der Entwicklung im Rhythmikunterricht anstreben, sind: Wahrnehmungsförderung und Sensibilisierung...

weiter