Rhythmik – musik für 2-3 Jährige mit Mama/Papa

Bewegungsspiele, Lieder, musikalische Spielgeschichten

und Experimente mit Instrumenten und speziell ausgewählten Rhythmikmaterialien bereichern den kreativen Erfahrungsschatz von Kindern und Eltern. Wichtiger Entwicklungsschritt der Kinder ist es, sich immer mehr in die Gruppe und ins Spielgeschehen einzufinden, sich mit allen Sinnen und eigenen Ideen auf die angebotenen Themen einzustellen. Dauer und Kontinuität des Kurses spielen dabei eine besonders positive Rolle: Vertrautes und Neues in gut dosierter Abfolge schafft Orientierung und fördert Mut, zu entdecken, sich einzulassen, Neues wahrzunehmen. Auch wenn die meisten Kinder dieser Altersstufe bereits im Kindergarten sind, ist die gemeinsame Rhythmikstunde mit Mama/Papa häufig für das Kind das Highlight der Woche.

besondere Soft skills dieser Altersstufe:Den Kindern macht es viel Freude, sich zur von der Rhythmik-Pädagogin mit dem Klavier live gespielten Musik gemeinsam mit Mama/Papa zu bewegen und zu tanzen! Die dabei entdecken verschiedenen Fortbewegungsarten (laufen, stampfen, galoppieren etc.) fördert u.a. die Entwicklung der Motorik und der musikalischen Hörfähigkeit (Beginn/Ende der Musik, Lautstärke/Intensität für die Bewegung etc.) und das tänzerische Körpergefühl.

DIENSTAG 16.00-16.50h

MITTWOCH 15.15-16.05h

weitere Altersstufen: