Rhythmik-WeiterbildungEn

 für Alle, die ihre Freude an Musik, Bewegung, Gestaltung, Improvisation mit ihrer Arbeit mit Kindern verbinden möchten.

Lernen Sie in Ihre wertvolle Arbeit mit Kindern, Musik & Bewegung, Tanz & Spiel, Instrumente & einfaches Material als konstruktive Mittel gemeinsamer Kommunikation zu bringen.

 

Mit Freude an Musik & Bewegung zum Lernerfolg

Es ist daher die Aufgabe jeder Pädagogin, jedes Pädagogen, die natürlichen kindlichen Bedürfnisse Lern- & Erziehungsziele mit den jedes Kindes, als Individuum und wichtigen Teil der Gruppe zu vereinbaren.
Wir unterstützen Sie, liebe erkennende Pädagoginnen und Pädagogen, bei Ihrer wertvollen Arbeit für Kinder mit unserem Fortbildungsangebot. Bringen Sie die spielerische rhythmisch-musikalische Vernetzung von Musik&Bewegung, einfachem Material, Stimme & Sprache und konstruktive gemeinsame Kommunikation in Ihren pädagogischen Alltag ein.

In unseren Rhythmik-Fortbildungen für Pädagoginnen und Pädagogen lernen Sie:

  • Ihre eigene Freude an Musik, Bewegung, Gestaltung, Improvisation mit ihrer Arbeit mit Kindern zu verbinden
  • Kinder dabei zu unterstützen, ihre Kreativität zu entdecken und zu entfalten
  • Ihren Schützlingen dabei zu helfen, ihre individuelle Persönlichkeit innerhalb der Gruppe zu entwickeln und einzubringen
  • Musik, Bewegung und das Erreichen erzieherischer Ziele im Rahmen Ihres Arbeitsalltags auf rhythmische Weise miteinander zu verbinden…

Dafür haben wir  folgende Angebote:

Rhythmik-LehrGang

2 Semester berufsbegleitend und ca 1x pro Monat freitagsabends und samstags, aufgebaut in 2 Teilen und 10 Modulen, die thematisch durchmischt sind, beginnend von der Eigenerfahrung mit Rhythmik und Musik über verschiedene Schwerpunktthemen, die in der Rhythmik sehr gut „bearbeitet“ werden können, bis hin zur konkreten Hospitation und supervisorischen Unterstützung in Ihrem Arbeitsalltag.  Weiter zum Organisatorischen des LEHRGANGES

 

Rhythmik-Fortbildungs-Workhops

7 Rhythmik-Fortbildungs-Workshops werden heuer angeboten, die Schwerpunktthemen behandeln wie zB „Einsatz der Rhythmik-Materialien zur Kreativitätsförderung“ oder „Wie Lieder zum Erlebnis werden“, aber auch „Die Welt der Tänze – für Kinder adaptiert“.
Weiter zu den Angeboten der Rhythmik-Workhops

 

Gitarre-Seminar

Die Gitarre-Workshops werden in 2 Teilen angeboten, damit dazwischen Zeit bleibt, die Inhalte des 1. Teiles auszuprobieren. Wir befassen uns mit spieltechnischen Themen, einfache Melodien und Lied-Begleitung, aber auch mit praxisrelevanten Einsatzmöglichkeiten und „kleinen Tricks“.Weiter zu den Gitarre-Workshops