Rhythmikstudio, Institut für musisch-kreative Bildung Rhythmik - Musik - Bewegung - Tanz
*** Tag der offenen Tür: Samstag 14. Juni 2014 | Freitag 12. September 2014 ***
Institut für musisch-kreative Bildung
Rhythmik - Musik - Bewegung - Tanz
       

RhythmikStudio|Was ist Rhythmik|Leitung|Beiträge|Kooperationen|Elternerfahrungen|Räume mieten|Links|Kontakt&AGBs

Erfahrungen von Eltern

Gehen wir heute zur Raupe Ursula?

Diese Frage stellt mir des öfteren während der Woche mein dreijähriger Sohn Adam und wenn ich sie – falls es Donnerstag ist – mit einem Ja beantworten kann, so höre ich von ihm genauso wie von seinem sechsjährigen Bruder Matthäus ein einhellige ‚Juhuuuuhhh‘.  Die Raupe Ursula begrüßt die Kinder im Rhythmik Kurs 1.  Danach geht es um Hören, Fühlen, Bewegen, aber auch um Warten können und Mut haben Neues zu probieren. Und auch die manchmal müden Eltern, die im Kurs dieser Altersgruppe aktiv dabei sind, müssen sich bewegen und ich merke wie ich dabei Spannungen loslasse und von der gemeinsam aufgebauten Energie (z.B. mit dem Schwungtuch) etwas mitbekomme. Am Ende des Kurses geht’s dann schnell in den anderen Kursraum, wo Matthäus den parallel abgehaltenen Kurs für Sechsjährige besucht (ein genialer Stundenplan ermöglicht diese familienfreundliche Lösung). Dort zeigen die Großen noch stolz den Eltern das, was in dieser Stunde erarbeitet wurde und ich staune mit welcher Präzision und Konzentration die Kinder hier beweisen, was in ihnen steckt. Mit allen Sinnen herausgefordert , die Fähigkeiten und Schwächen erprobt,  durch kompetente und einfühlsamen KursleiterInnen begleitet – so machen wir uns nach dieser Stunde auf den Heimweg.

Elisabeth F.

 

 

   weitere Erfahrungen

  von Anni G.-B.
  von Elisabeth F.
  von Brigitta H.